Mario Starc

Dipl. Ökonom und EMBA

Tutor Mario Starc

Mario Starc bring Erfahrung in Weiterbildung der jungen Erwachsenen, unterstützt auch gerne die SuS der Mittel- und Oberstufe bei der Prüfungsvorbereitung. Im Zentrum stehen die Fächer Mathematik und Rechnungswesen.

"Einzelunterricht bietet mir die Möglichkeit, individuelle Stärken der SchüerInnen zu fördern und gemeinsam die Schwachpunkte zu beseitigen. Im Gruppenunterricht bevorzuge ich Interaktion zwischen den Teilnehmenden, um Meinungen auszutauschen und möglichst viel voneinander zu profitieren. "

Unterrichtet in den Fächern

Mathematik
Ich habe Mathematik immer geliebt und möchte meine Leidenschaft zu diesem Fach an die SchüerInnen übertragen-von Mittelstufe bis Aufnahme ans Studium.
Rechnungswesen
Um Rechnungswesen zu beherrschen braucht man die notwendigen Werkzeuge welche ich Dir gerne vermittle. Mit diesen Tools, ähnlich wie in Mathematik, löst Du hunderte von Aufgaben.

Lehr- und Arbeitserfahrungen

seit 2018
FiBu – BeBu, HF Stufe, Ipso Bildung, Zürich
2016-2020
Rechnungswesen an der Dr. Raebers Handelsschule, Zürich
seit 2016
Mathematik und Computer an der Allégra Dübendorf
2015-2017
BWL und Rechnungswesen an der Wilingua, Will SG

Ausbildung

2020
Zertifizierter Online Tutor ipso
2016
SVEB 1
2010-2012
EMBA Kalaidos FH
1992-1999
Wirtschaftsstudium Uni Zagreb, Kroatien

Interview

with Mario Starc

Was fasziniert dich besonders am Unterrichten von Mathe?

Mathematik ist ein spezifisches Fach bei welchem sich das erworbene Wissen gut aufbauen lässt, ohne "büffeln" zu müssen. Das Ziel der SuS, zum Beispiel eine Prüfung zu bestehen, wird auch zu meinem Ziel, das wir gemeinsamen bestimmt erreichen.

Wie gestaltest du deine Freizeit?

Ich schaue an, dass ich sportlich aktiv bleibe. Ich renne, besuche Fitnessstudio, bin mit dem Velo häufig unterwegs und lese gerne.

Was zeichnet in deinen Augen einen guten Coach aus?

Ein Coach soll von den Schülern gerne wieder gesehen werden. Dafür pflege ich eine gute Beziehung mit den SuS und stehe auch ausser Unterrichtzeiten zur Verfügung.

Was möchtest du deinen Schülerinnen und Schülern durch deinen Unterricht mit auf den Weg geben?

Ich möchte Dich motivieren, eines Tages selber unterrichten zu wollen.

Worauf kommt es deiner Meinung nach beim Lernen für dein wichtigstes Unterrichtsfach an?

Um Mathematik beherrschen zu können, musst Du möglichst viele Aufgaben lösen. Dabei unterstützte ich Dich gerne und wir erreichen gemeinsam bestimmt Dein Ziel.