Lehrreicher Kurs mit super Stimmung!

Schülerstimme aus einem LearningCulture Kurs 2019/20

FMS Prüfungsvorbereitung
in Zürich

Nach der 3. Klasse der Sekundarschule können besonders motivierte Schülerinnen und Schüler die FMS (Fachmittelschule) besuchen. Dafür müssen sie zuerst die Zentrale Aufnahmeprüfung bestehen, die den Sekundarschul-Stoff in Deutsch, Mathematik und Französisch abfragt. Dieser muss überdurchschnittlich gut sitzen, damit die Prüfung gemeistert werden kann.

Mit dem bewährten LearningCulture FMS-Kursprogramm ermöglichen wir es unseren Schülerinnen und Schülern, sich das nötige Wissen und Selbstvertrauen zu holen, um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen.

Ausserordentliche Lage / Corona-Virus: Unsere Kurse finden bei uns vor Ort als Präsenzunterricht statt: Corona-Schutzkonzept.

Unsere FMS-Kurse

FMS All-in-One

Der umfassende All-in-One FMS-Vorbereitungskurs bereitet gezielt auf die Aufgaben und Themen der Aufnahmeprüfung vor. Der Kurs besteht in jedem Fach aus zwei Teilen: Grundlagen und Prüfungstraining. Im Grundlagenteil wird der Schulstoff aus der Sekundarschule aufgefrischt und vorhandene Lücken werden geschlossen. Im Prüfungstraining liegt der Fokus dann voll auf den prüfungsrelevanten Themen und Aufgabentypen.

Insgesamt umfasst der Kurs 64 Lektionen – für eine komplette und nachhaltige Vorbereitung in allen drei Prüfungsfächern: Mathematik, Deutsch, Französisch.

Weitere Informationen

  • Gruppengrösse: Durchschnittlich 6-8 Schüler/innen
  • Lehrmittel inklusive (zwei Bücher pro Fach)
  • Hausaufgaben: Pro Fach jeweils 60 Minuten
  • Lehrmittel inklusive
  • Vorbereitung auf die Prüfung im März 2021

Kursstandorte

Persönliche Beratung
Sie möchten mehr über unsere Coaches erfahren, unseren pädagogischen Leiter, Balz Müller, kennenlernen oder einen Blick in unsere Kursunterlagen werfen? Sie haben noch andere Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Dates and Courses


FMS-Kurse

Samstag, 08:45 - 12:00
Zürich Stadelhofen
09/05/2020 - 02/06/2021
2624 Fr.

 
Samstag, 08:45 - 12:00
Zürich Stadelhofen
10/03/2020 - 02/13/2021
2880 Fr.

 
Samstag, 13:30 - 16:45
Zürich Stadelhofen
10/03/2020 - 02/13/2021
2880 Fr.

Was unsere Kurse auszeichnet

Professionelle eigene Lehrmittel

LearningCulture Lehrmittel BMS MathematikAls Grundlage für die FMS-Kurse nutzen wir unsere BMS-Lehrmittel, da die Anforderungen für die BMS-Prüfung und die FMS-Prüfung in vielen Punkten gleich sind. Ergänzend wird Zusatzmaterial eingesetzt, das perfekt auf die FMS abgestimmt ist. So können wir einen Kurs anbieten, der spezifisch auf die FMS, ihre Prüfungsanforderungen und ihr Prüfungsdatum am 8. und 9. März 2021 zugeschnitten ist.

Überzeugen Sie sich selber von unseren BMS-Lehrmitteln:



Kursleitung

Alle unsere Coaches werden nach den LearningCulture-Qualitätsrichtlinien ausgewählt und durch unseren Pädagogischen Leiter, Balz Müller, auf die aktuellen Anforderungen der Prüfung geschult. Für den Einsatz in den FMS-Kursen werden Coaches ausgewählt, die mit den FMS-Prüfungsanforderungen bestens vertraut sind und Jugendliche zu Höchstleistungen motivieren können.

Gerade für die Altersstufe der 3. Sek ist es sehr wichtig, ein Team-Gefühl zu entwickeln, um so durch gemeinsames Lernen das gesteckte Ziel, die FMS-Prüfung zu bestehen, auch erreichen zu können.

Folgend stellen wir Ihnen stellvertretend für unser FMS-Team einige Kursleiter vor:

Elena EreminElena Eremin – Mathematik

Elena (Master in Pädagogik) ist dank ihrer Erfahrung als Lehrerin mit Zusatzausbildung in Heilpädagogik äusserst geduldig und exakt, wenn es ums Vermitteln schwieriger Theorie geht. Für Schülerinnen und Schülern auf allen Stufen hat sie immer eine hilfreiche Erklärung parat, wenn für sie die Variablen zum Buchstabensalat werden.

Christopher StübiChris Stübi – Französisch
Chris (Bachelor Theologie und Französisch, i.A.) ist bilingual aufgewachsen, liebt Sprachen und ist ein linguistisches Multitalent. Er hat ein gutes Gespür dafür, was beim Lernen von Sprachen im Kopf passiert und hilft in seiner umgänglichen, offenen Art gerne dabei, Knöpfe zu lösen und die Sprache zu entdecken. Er hat bereits einen Lehrauftrag am Literargymnasium Rämibühl.
Balz MüllerBalz Müller – Deutsch
Balz weist eine langjährige und breite Erfahrung als Lehrer und Rektor an renommierten Privatschulen (Lyceum Alpinum und Institut Montana Zugerberg) auf. Er ist nicht nur verantwortlich für unsere Kursprogramme und die Schulung unserer Coaches, sondern unterrichtet auch mit viel Freude und Begeisterung Deutsch in zahlreichen BMS-Kursen.

Kommunikation & Transparenz

Die Kommunikation mit Ihnen als Eltern ist uns sehr wichtig. Nach den ersten Kurstagen erhalten Sie eine erste Rückmeldung von unserer pädagogische Leitung zu Leistungsstand und Einsatz Ihres Kindes. Ein zweites Feedback erfolgt zur Kursmitte und ein drittes am Ende des Kurses.

Kleingruppen

Persönliche Feedbacks haben den grössten Lerneffekt und wirken motivierend auf die Schülerinnen und Schüler. Aus diesem Grund werden bei uns alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer individuell von den Coaches betreut und bei Verständnisschwierigkeiten eng begleitet. Die Coaches beobachten auch den Leistungsstand und die Fortschritte aller Schülerinnen und Schüler sehr genau. Damit dies möglich ist, haben wir die maximale Grösse unserer Kurse auf sechs Teilnehmer/-innen beschränkt.

10% Rabatt auf Privatlektionen

Für alle Schüler und Schülerinnen, die noch mehr lernen wollen, haben wir ein besonderes Angebot: Alle Kursteilnehmer erhalten 10% Rabatt auf unsere Privatnachhilfe.

Kundenstimmen

Um die Qualität unserer Kurse zu sichern und laufend zu verbessern, sind wir auf Rückmeldungen von Eltern angewiesen. Aber auch unsere Schülerinnen und Schüler fragen wir regelmässig, was sie von unserem Unterricht halten. Einige der Antworten können Sie sich hier durchlesen:
„Als Erstes und Wichtigstes: Unsere Tochter Livia hat die Aufnahmeprüfung an die FMS bestanden! Wir sind total happy :-) Der Vorbereitungskurs hat Livia sehr geholfen. Die Atmosphäre war stets angenehm, die Lehrpersonen hilfsbereit und nett. Vor allem die letzten beiden Samstage waren Goldwert. Sie konnte Fragen stellen und Löcher stopfen. Die Klassengrössen fand sie ebenfalls ideal. Die Organisation empfanden wir als sehr gut, die Rückmeldungen der Lehrpersonen an Livia und uns Eltern jeweils prompt, motivierend und gut verständlich.“

Jeannine Hottiger, Mutter von Livia, KG-Vorbereitungskurs März 2019

„Tolle, kompetente Lehrpersonen; kleine Gruppe von Vorteil; tolle Atmosphäre; gute Organisation und verständliche Lehrbücher.“

Selina Gulmini, BMS-Vorbereitungskurs, Februar 2020

„Unser Sohn hat sich bei LearningCulture auf die IMS Aufnahmeprüfung an der Kantonsschule Hottingen vorbereitet. Der Coach hat die vorhandene Basis in Mathe und Deutsch gut analysiert und die vorhandenen Lücken gefüllt. Als Eltern hat uns die Systematik, die gute Einteilung im gegebenen Zeitrahmen und die Kommunikation gut gefallen. Gut war auch die Unterstützung an Aufgaben für zuhause und die Hinweise, wie wir unserem Kind helfen können. Insgesamt eine runde Sache, die auch zum gewünschten Erfolg mit der bestandenen Prüfung geführt hat.“

Jörg Dietz, IMS-Privatkurs in Mathe und Deutsch, Dezember 2019