Der Kurs ist unglaublich lehrreich und spannend!

Robin 12J, Robotik Kurs 2019

Robotik Kurs für Jugendliche (12-15 Jahre)

Von der Fabrik bis in den Operationsraum: Roboter erledigen schon heute viele Aufgaben für uns. Du lernst hier, wie man Roboter programmiert. Wir besprechen reale Probleme aus dem Alltag der Zukunft. Wie programmierst du einen Roboter mit Distanzsensor, sodass er automatisch Hindernissen ausweicht, wie ein selbstfahrendes Auto? Wie verwendest du Infrarot-Kommunikation, um zu verhindern, dass Roboter auf engstem Raum miteinander crashen, wie es bei Drohnenschwärmen die Gefahr ist?
Mach dich bereit auf eine Menge kniffliger Challenges. Kannst du sie alle lösen?

Dieser Kurs ist herausfordernd und setzt Programmierkenntnisse voraus. Besuche zuerst unseren Programmierkurs Basics, um programmieren zu lernen. Falls du bereits Programmiererfahrung hast, kannst du nach einem kurzen Assessment direkt in den Robotik-Kurs einsteigen. Melde dich für das Assessment beim Sekretariat: 044 520 81 19 oder programmieren@learningculture.ch.

Unsere Robotik Kurse

Robotik für Jugendliche

Hier vertiefen Jugendliche ab 12 Jahren ihre Programmierkenntnisse und lernen einen Roboter zu programmieren!

Während 30 Lektionen bauen und programmieren die Jugendlichen auf der Plattform Arduino ihren Roboter, den mBot. Dann hauchen sie dem mBot Leben ein. Denn mit jeder Zeile Code wird er intelligenter. Die Jugendlichen lesen Daten aus den verschiedenen Sensoren des Roboters, speichern sie in Variablen, verarbeiten sie mit Funktionen und programmieren mit bedingten Anweisungen unterschiedliche Verhalten für verschiedene Ereignisse.
Kann der mBot zu Beginn knapp einem Hindernis ausweichen, findet er jetzt selbständig aus verschiedenen Labyrinthen heraus, löst immer schwierigere Challenges und spielt Sound.
Zum Schluss lösen die Jugendlichen komplexe Aufgaben zu Schwarmverhalten und programmieren die Roboter so, dass sie sich auch auf engstem Raum nicht gegenseitig blockieren.

Weitere Informationen

  • Voraussetzung: Programmierkurs Basics oder vergleichbare Vorkenntnisse
  • Programmierung auf eigenem Laptop, Leihlaptop auf Anfrage
  • Mittagessen im Preis inklusive

Kurs Standorte

Zürich Stadelhofen:

Termine und Kurswahl


Zur Zeit sind leider keine Kurse verfügbar in dieser Kategorie.


Das lernst du bei uns

  • Programmieren Du kannst mit Variablen, bedingten Anweisungen und Funktionen Daten aus Sensoren lesen und Programme schreiben, die auch auf unvorhergesehene Inputs sinnvoll reagieren.
  • Hardware Du kennst die Funktionsweise eines Computers und kannst insbesondere erklären, welche Rolle Prozessor, Memory und Betriebssystem im Computersystem einnehmen.
  • Algorithmen Du kannst verschiedene Algorithmen zur Lösung desselben Problems vergleichen und beurteilen (z.B. lineare und binäre Suche, Sortierverfahren).

Coaches

Coach Jodok VieliJodok Vieli, BSc Informatik ETH Zürich
Jodok hat unter anderem bei Disney Research Programmier-Erfahrung gesammelt. Er ist überzeugt, dass jeder ein wenig Programmieren können sollte. Auch wer nur mit den grundlegenden Konzepten vertraut ist, sieht die Welt mit anderen Augen.
Jodok unterrichtet Robotik für 12- bis 15-Jährige

Coach Tobias GeislerTobias Geisler, BSc Elektrotechnik ETH Zürich
Vom Taschenrechner im Gymi bis hin zur professionellen Entwicklung von ausgereiften Web-Apps: Tobias hat die weite Welt des Programmierens bereits aus den verschiedensten Blickwinkeln erkundet. Während er selbst nie aufhört zu lernen, gibt er diese Erfahrung mit viel Herzblut im Programmierunterricht weiter.
Tobias unterrichtet Robotik für 12- bis 15-Jährige.