Malte Romaneessen

BSc ETH Mathematik (i.A.)

Nachhilfelehrer Malte Romaneessen

In seinem Studium lebt Malte Romaneessen seine Faszination, die Mathematik, jeden Tag. Es gelingt ihm, andere mit dieser Faszination anzustecken und sie gleichzeitig durch problemorientiertes Arbeiten weiterzubringen.

"Privatlektionen erlauben es mir, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern genau zu ergründen, wo etwaige Verständnisprobleme liegen, um an jenen dann individuell zu arbeiten. Dies ist etwas, wofür in der Schule oftmals nicht die Zeit bleibt."

Unterrichtet in den Fächern

Mathematik
Mathematik fasziniert mich, zu Schulzeiten als auch jetzt im Studium. Ich unterrichte dieses Fach von Primarstufe bis zu Studium-Niveau.
Physik
Ich unterrichte dieses Fach von Primarstufe bis zu Studium-Niveau.

Lehr- und Arbeitserfahrungen

2017
Prüfungsvorbereitung Realschule
seit 2016
Privat Nachhilfe

Interview

mit Malte Romaneessen

Was fasziniert dich besonders am Unterrichten von Mathematik?

In der Mathematik ist alles immer von Grund auf logisch begründet. Es gibt also immer auch für die willkürlich wirkenden Dinge eine Begründung.

Wie gestaltest du deine Freizeit?

Ich spiele gerne Handball, sei es beim Unisport oder im Verein. Insbesondere gefällt mir die Geschwindigkeit, in der das Team spielt und harmoniert.

Was zeichnet in deinen Augen einen guten Coach aus?

Ein Coach sollte selber von dem begeistert sein, was er vermittelt. Wenn es ihm selbst an Motivation fehlt, kann er auch keine wecken.

Welche didaktischen Techniken findest du besonders wirksam?

Ich finde es insbesondere wirksam, die Schüler ihr Verständnisproblem genau formulieren zu lassen. Wenn einem selbst klar ist, wo genau das Problem liegt, ist es einfacher, das Thema zu verstehen.

Was möchtest du deinen Schülerinnen und Schülern durch deinen Unterricht mit auf den Weg geben?

Dass Mathematik nicht immer schwierig und unverständlich sein muss, sondern auch interessant sein kann.