Isaac Cid

BSc UZH Mathematik (i.A.)

Nachhilfelehrer Isaac Cid

Isaac Cid ist einer der neuesten Coaches unseres Teams. Seine umfangreiche Geduld und sein Verständnis der Mathematik zeichnen ihn aus. Alle Fragen sind für ihn wichtig – nicht nur fortgeschrittene Themen, sondern auch Grundlagen.

"Privatlektionen ermöglichen mir, den Rhythmus und das Unterrichtsniveau für jede Schülerin und jeden Schüler zu personalisieren. Die Fortschritte der eigenen Schülerinnen und Schüler sind die grösste Belohnung eines Lehrers."

Unterrichtet in den Fächern

Mathematik
Mathematik ist mehr als nur Rechnen. Es ist eine Art zu denken. Ich unterrichte dieses Fach auf allen Stufen bis zum Studium-Niveau.

Lehr- und Arbeitserfahrungen

seit 2021
Reinraum-Operator Herstellung von Halbleiter Laser
seit 2019
Diverse Nachhilfeerfahrungen

Ausbildung

seit 2020
BSc Mathematik mit Nebenfach Banking & Finance, Universität Zürich

Interview

mit Isaac Cid

Was fasziniert dich besonders am Unterrichten von Mathematik?

An der Mathematik fasziniert mich, wie viel wir noch nicht wissen oder lösen können. Obwohl wir uns schon Jahrhunderte mit Mathematik beschäftigen, gibt es heutzutage noch mehrere Probleme, die wir nicht lösen können, wie z.B. die Millennium-Probleme.

Wie gestaltest du deine Freizeit?

Hier muss ich auch ehrlich sein: Eine grosse Menge an Freizeit habe ich nicht. Aber wenn ich mal Zeit habe, beschäftige ich mich mit Serien und Filmen.

Was zeichnet in deinen Augen einen guten Coach aus?

Ein guter Coach soll seine Liebe für das Fach an seine Schülerinnen und Schüler weitergeben. Es gibt keine richtigen oder falschen Fragen, sondern jede Frage oder Unklarheit muss gleichmässig behandelt werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich wohlfühlen und Spass am Unterricht haben. Wichtig ist auch, als Coach flexibel zu sein. Jede Schülerin und jeder Schüler hat andere Bedürfnisse.

Was erwartest du von deinen Schülerinnen und Schülern?

Ich erwarte von meinen Schülerinnen und Schülern Interesse und Ehrlichkeit. Ich kann ihnen nämlich nur dann helfen, wenn sie ehrlich mit mir sind. Ich bin mir bewusst, dass jeder Mensch seine individuellen Schwächen und Stärken hat. Motivation kann aber bei jeder Person durch ein gewisses Interesse geweckt werden.

Worauf kommt es deiner Meinung nach beim Lernen für dein wichtigstes Unterrichtsfach an?

Am meisten kommt es auf Übung an. Mathematik ist ein Fach, das nur durch Repetition gelernt werden kann. „Übung macht den Meister.“