Kavija Suthakaran

BSc UZH Chemie und Biomedizin

Silhouette vor Büchern

"Mathematik ist so schwer." Muss nicht sein. Mit einer fröhlichen Person, wie Kavija Suthakaran, kann auch Mathe Spass machen.

"Etwas zu erklären hat mir schon immer sehr viel Freude bereitet. Ich bin eine sehr fröhliche und aufgestellte Person und kann mich sehr gut in andere Menschen hineinversetzen. Ich werde mir für jede Schülerin und jeden Schüler Zeit nehmen und wir werden gemeinsam ein Problem lösen."

Unterrichtet in den Fächern

Mathematik
Mathematik war schon immer mein Lieblingsfach, weil es logisch ist und ich sehr gut darin bin. Ich unterrichte dieses Fach bis zum Maturaniveau.

Lehr- und Arbeitserfahrungen

2015-2022
Privatnachhilfe
2020-2022
Kassiererin in Migros

Ausbildung

seit 2020
Universität Zürich Bachelor Major in Chemie und Minor in Biomedizin
2014-2020
Kantonsschule Limmattal

Interview

mit Kavija Suthakaran

Was fasziniert dich besonders an deinem Unterrichtsfach Mathematik?

Mathematik ist ein logisches Fach. Wie mit einem Kochrezept kann man alle Aufgaben selbständig lösen. Aber dass eine Aufgabe auf viele Arten gelöst werden kann, mit der gleichen Endlösung, fasziniert mich am meisten.

Wie gestaltest du deine Freizeit?

Neben dem stressigen Alltag, treibe ich Sport, tanze und singe gerne.

Was zeichnet in deinen Augen eine gute Lehrperson aus?

Eine gute Lehrperson geht auf die Schülerinnen und Schüler ein und kann ihnen das Gefühl von Vertrauen vermitteln. Eine gute Atmosphäre ist sehr wichtig, damit sich die Schülerinnen und Schüler wohlfühlen. Zudem sollte sich eine gute Lehrperson auf die Lektion vorbereiten, damit jede Frage geklärt werden kann.

Was erwartest du von deinen Schülerinnen und Schülern?

Es gibt keine dummen Fragen. Wenn etwas nicht klar ist, soll die Schülerin oder der Schüler einfach fragen.

Was war die schönste Erfahrung, die du bisher als Lehrperson gemacht hast?

Einer Schülerin wurde die Gymivorbereitung von ihrer Schule verweigert, weil sie Schwächen in Mathematik hatte. Durch meine Hilfe und ihre Mühe hat sie die Gymiprüfung mit Bravour bestanden. Sie hat die einzelnen Regeln in Mathe verstanden und konnte alle Aufgaben lösen. Das hat mich sehr gefreut.